Kitchen fire in the Märkisches Viertel: 40 firefighters on duty

In der Nacht zum Samstag kam es im Märkischen Viertel von Berlin-Reinickendorf zu einem Brand. Eine Person wurde leicht verletzt. Wie ein Sprecher der Feuerwehr am Samstag mitteilte, brach das Feuer in der Nacht zum Samstag in der Küche einer Wohnung im Erdgeschoss eines 14-stöckigen Mehrfamilienhauses an der Treuenbrietzener Straße aus. Den Angaben zufolge befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes keine Bewohner in der betroffenen Wohnung. Eine Person im Haus erlitt eine leichte Rauchvergiftung und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Die Löscharbeiten dauerten etwa eineinhalb Stunden. 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Brandursache sei nach Angaben des Sprechers noch unklar.

In Berlin-Reinickendorf kam es in der Nacht zum Samstag zu einem Brand. Eine Person wurde verletzt und zahlreiche Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Feuerwehrleute löschen einen Küchenbrand in Berlin-Reinickendorf.Morris Pudwell

In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.

Umtausch eines ausländischen führerscheins :. Straße. Couldn.