Jugendlicher muss nach versuchtem Raubüberfall in eine Jugendhilfeeinrichtung

Nach Angaben der Ermittler ist der Festgenommene in den vergangenen Monaten immer wieder mit Raubüberfällen bei der Polizei in Erscheinung getreten. Der 15-Jährige wurde am Mittwoch einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der die Unterbringung in einer Jugendhilfeeinrichtung anordnete. Die Kriminalpolizei führt weitere Ermittlungen.

Die Polizei nahm einen 15-Jährigen fest. Er soll versucht haben, einen Kollegen auszurauben.Philipp von Ditfurth/dpa

Ein 15-Jähriger versuchte, einem Gleichaltrigen eine Bankkarte zu stehlen. Er soll seinem Gegner mit Schlägen gedroht haben. Die Polizei nahm ihn fest.

Zuvor hatten eine Polizistin und ihr Kollege auf der Falkenberger Chaussee Ecke Prendener Straße zwei junge Menschen beobachtet, die offenbar miteinander gestritten hatten. Daraufhin griffen die Zivilbeamten ein und trennten die beiden 15-Jährigen. Nach weiteren Ermittlungen soll ein Jugendlicher seinem Gegenüber mit Schlägen gedroht und dessen Bankkarte verlangt haben. Der Tatverdächtige wurde daraufhin festgenommen und in Polizeigewahrsam genommen.

Nach einem versuchten Raubüberfall haben Polizisten am Dienstag in Neu-Hohenschönhausen einen Jugendlichen vorläufig festgenommen.

In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.In today's media landscape, there is a plethora of information sources.

Promocion prepagos neiva. Politikası.