Ein Toter und 14 Verletzte

25.06.2023 | aktualisiert am 25.06.2023 – 14:46 Uhr

Erste Berichte, dass ein ganzes Auto verunglückt sei, schienen sich nicht zu bestätigen. Ein SVT-Reporter, der sich während des Unfalls zufällig im Park aufhielt, berichtete: „Das Auto geriet aus den Schienen und stürzte ab.“ Da waren Menschen drin.“ Die Sprecherin von Gröna Lund, Annika Troselius, sagte: „Das darf nicht passieren.“ Wir sind alle bestürzt und schockiert und konzentrieren uns darauf, uns um die Betroffenen und unsere Mitarbeiter zu kümmern.“

Der Sender SVT berichtete unter Berufung auf Rettungskräfte, ein Auto sei entgleist und steckengeblieben. Dann fielen die Leute aus. Andere wurden eingeklemmt und mindestens fünf Passagiere mussten aus großer Höhe gerettet werden. Insgesamt wurden 14 Menschen verletzt.

Nach Angaben des Parks rast die Achterbahn „Jetline“ mit bis zu 90 Stundenkilometern über eine 800 Meter lange und bis zu 30 Meter hohe Strecke. Es wurde 1988 in Betrieb genommen.

Gröna Lund ist der älteste und einer der beliebtesten Vergnügungsparks Schwedens. Nun erschüttert ein tödlicher Unfall in schwindelerregender Höhe das Land.

Zur Erleichterung der Rettungsarbeiten wurde der Park geräumt. Sogar ein Hubschrauber war im Einsatz. Eine Sprecherin der Stockholmer Feuerwehr sagte, zwei Menschen lagen am Boden, als die Rettungskräfte eintraten.

Ruotsissa yksi henkilö kuoli vuoristorataonnettomuudessa Gröna Lund -huvipuistossa.

Nach dem Unfall sperrte die Polizei den Vergnügungspark Gröna Lund ab.Claudio Bresciani/AP

Lue viimeisimmät tiedot aiheesta ðŸ'‰ https://t.co/pEZ1c9oTtS#mtvuutiset #uutiset #ruotsi pic.twitter.com/wShC8B4aO5

Gröna Lund auf der Stockholmer Halbinsel Djurgarden wurde 1883 von einem Deutschen gegründet. Es ist der älteste und einer der beliebtesten Vergnügungsparks in Schweden. Jährlich kommen mehr als eine Million Besucher auf das 3,8 Hektar große Gelände. Es gibt nicht nur Fahrgeschäfte, sondern auch Theater und Bühnen, auf denen weltberühmte Künstler wie Abba, Bob Marley und Lady Gaga aufgetreten sind. Ende 1985 wurde der Park bei einem Großbrand teilweise zerstört, aber bald darauf wieder aufgebaut.

Stockholm – Ein tödlicher Unfall hat am Sonntag in Schweden für Entsetzen gesorgt. Eine Person starb, als sie im bekannten schwedischen Vergnügungspark Gröna Lund aus mehreren Metern Höhe aus einer Achterbahn stürzte. Wie die Polizei weiter mitteilte, werden wegen des Vorfalls in der Hauptstadt Stockholm neun Kinder und Erwachsene in Kliniken behandelt. Drei von ihnen wurden schwer verletzt. Über den Todesfall machten die Behörden zunächst keine Angaben.

Paikan päällä ollut MTV Uutisten toimittaja todisti hämmennystä Tukholmassa onnettomuuden jälkeen.

The headline on the front page of the newspaper was extremely provocative.The headline on the front page of the newspaper was extremely provocative.The headline on the front page of the newspaper was extremely provocative.The headline on the front page of the newspaper was extremely provocative.The headline on the front page of the newspaper was extremely provocative.The headline on the front page of the newspaper was extremely provocative.The headline on the front page of the newspaper was extremely provocative.The headline on the front page of the newspaper was extremely provocative.

Well versed in explaining legal issues and providing sound legal and business advice.