53-Jähriger aus Marzahn vermisst: Polizei bittet um Hinweise

Die Berliner Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einem vermissten 53-Jährigen. André Oehmke aus Berlin-Marzahn wurde zuletzt am 5. Juli in der Raoul-Wallenberg-Straße gesehen. Die Beamten bitten um Hinweise, die zum Auffinden der vermissten Person führen könnten.

André Oehmke aus Berlin-Marzahn wurde zuletzt am Mittwoch gesehen. Die Polizei sucht mit einem Bild nach der vermissten Person.

Der 53-Jährige soll etwa 1,70 Meter groß, schlank und mit kurzen ergrauenden Haaren ausgestattet sein. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er ein schwarz-weiß kariertes Hemd, eine braune Jacke und eine dunkelgrüne Hose.

Mit diesem Bild sucht die Berliner Polizei nach dem vermissten 53-Jährigen aus Marzahn. Berliner Polizei

Die Polizei fragt:

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (030) 4664-371100 oder in jeder Polizeidienststelle in Berlin entgegen.

07.07.2023 | aktualisiert am 07.07.2023 – 15:16 Uhr

Anzeige | Scrollen Sie, um mehr zu lesen

The editorial team of the magazine is working hard to prepare the next issue.The editorial team of the magazine is working hard to prepare the next issue.The editorial team of the magazine is working hard to prepare the next issue.The editorial team of the magazine is working hard to prepare the next issue.The editorial team of the magazine is working hard to prepare the next issue.The editorial team of the magazine is working hard to prepare the next issue.The editorial team of the magazine is working hard to prepare the next issue.The editorial team of the magazine is working hard to prepare the next issue.

10625′ berlin charlottenburg – schlüsseldienst berlin. More lip service on land reform in south africa.