Historische Straßenbahn brennt

Auf einem Schulgelände in Berlin-Neukölln ist am Freitagabend eine historische Straßenbahn in Flammen aufgegangen. Kurz nach 21 Uhr wurde die Feuerwehr zu dem Brand auf dem Schulgelände der Regenbogen-Grundschule am Mittelweg gerufen. Auf dem Hof stand eine historische Straßenbahn in Flammen. Es entwickelte sich eine große Rauchwolke.

Feuerwehrleute am ausgebrannten Wrack der Straßenbahn.Morris Pudwell

Die alte Straßenbahn, die in den 1930er Jahren gebaut wurde und ein Geschenk des Künstlers Ben Wargin an die Rainbow Elementary School war, war nicht mehr zu retten. Sie ist völlig ausgebrannt. Die Brandursache ist noch unklar. Ein Fachkommissar der Berliner Polizei ermittelt nun.

Eine historische Straßenbahn in Neukölln ist am Freitagabend in Flammen aufgegangen. Die Rauchwolke ist schon von weitem sichtbar.

Anzeige | Scrollen Sie, um mehr zu lesen

Die historische Straßenbahn brannte bis auf die Grundmauern nieder.Morris Pudwell

The evening news program summarized the day's most important events.The evening news program summarized the day's most important events.The evening news program summarized the day's most important events.The evening news program summarized the day's most important events.The evening news program summarized the day's most important events.The evening news program summarized the day's most important events.The evening news program summarized the day's most important events.The evening news program summarized the day's most important events.

Neighbourhood alert – rogue traders. ‘positive’ faf avoids reading too much news.