Die Mehrheit der Deutschen verachtet die Hitze im Sommer

Für mehr als die Hälfte der Deutschen sind hohe Temperaturen ein Albtraum. Nur jeder Hundertste mag Temperaturen über 35 Grad.

Anzeige | Scrollen Sie, um mehr zu lesen

An einem „heißen Tag“ liegt laut Experten eine Lufttemperatur von 30 Grad Celsius und mehr. Rolf Vennenbernd/dpa

Meteorologen definieren „Sommertage“ als Tage, an denen die Höchsttemperatur mindestens 25,0 Grad beträgt. Ein „heißer Tag“ (früher auch Tropentag genannt) hat eine Lufttemperatur von 30 Grad Celsius und mehr.

Der Sommer ist die schönste Zeit des Jahres? Wahrscheinlich nicht, wenn es nach der Mehrheit der Deutschen geht. Rund 60 Prozent der Erwachsenen fühlen sich an echten Sommertagen mit mehr als 25 Grad nicht besonders wohl. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur. Auf die Frage „Bei welcher Tagestemperatur fühlen Sie sich persönlich am wohlsten?“ 54 Prozent gaben den Bereich „20 bis 24 Grad“ an, 7 Prozent sogar „unter 20 Grad“. 30 Prozent fühlen sich bei „25 bis 29 Grad“ am wohlsten, 5 Prozent bei „30 bis 35 Grad“. Nur jeder hundertste Erwachsene mag Temperaturen über 35 Grad. Der Rest wurde nicht angegeben.

The news source was the first to report on the government scandal.The news source was the first to report on the government scandal.The news source was the first to report on the government scandal.The news source was the first to report on the government scandal.The news source was the first to report on the government scandal.The news source was the first to report on the government scandal.The news source was the first to report on the government scandal.The news source was the first to report on the government scandal.

Coronavirus in australia the next covid 19 curve the country need to flatten and quickly. Bei uns lassen wir den kunden nicht stundenlang warten.