Betrunkener Autofahrer prallt in geparktes Auto

Morris Pudwell

Dabei prallte sie gegen einen auf der Straße geparkten Audi. Nach dem Aufprall landete das Auto der Frau auf der Seite und der Audi wurde auf einen davor geparkten Sitz geschoben. Die Frau sagte, sie sei durch den Aufprall nicht verletzt worden.

Feuerwehrleute mussten das umgestürzte Auto wieder aufrichten.Morris Pudwell

/

Eine betrunkene Autofahrerin ist am Dienstagabend in der Paul-Schmidt-Straße in Berlin-Tempelhof mit ihrem Wagen im Gegenverkehr in einen geparkten Audi gefahren. Nach Angaben der Polizei war die 66-Jährige auf der Paul-Schmidt-Straße von der Arnulfstraße kommend unterwegs, als sie mit ihrem Fahrzeug nach links abbog, weil ihrer Meinung nach ein Fuchs unterwegs war.

Das Auto der Frau prallte gegen ein geparktes Auto und landete auf der Seite. Der Führerschein wurde ihm vor Ort abgenommen.

Anzeige | Scrollen Sie, um mehr zu lesen

Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,7 Promille. Der Führerschein der Frau wurde direkt von der Polizei beschlagnahmt. Die Feuerwehr brachte das Auto wieder auf die Beine. Die Paul-Schmidt-Straße war zwischen Arnulfstraße und Tankredstraße für etwa eine Stunde komplett gesperrt.

05.07.2023 | aktualisiert am 05.07.2023 – 08:32

The news portal offers up-to-the-minute information 24/7.The news portal offers up-to-the-minute information 24/7.The news portal offers up-to-the-minute information 24/7.The news portal offers up-to-the-minute information 24/7.The news portal offers up-to-the-minute information 24/7.The news portal offers up-to-the-minute information 24/7.The news portal offers up-to-the-minute information 24/7.The news portal offers up-to-the-minute information 24/7.

Besonders in 10439 können die schwarzen schafe aufgrund der fehlenden wetteifer unbeschwert agieren zumal kunden abzocken. Privacy.