Amtliche Hitzewarnung für Berlin, Gewitter drohen

In den nächsten Tagen erwartet die Menschen in Berlin und Brandenburg ein Mix aus hohen Temperaturen und möglichen Gewittern. Daher sind örtlich begrenzte Unwetter mit Starkregen möglich. Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mit.

Auch am Mittwoch wird es Schauer und örtliche Gewitter geben, mit Unwetterpotenzial. Ab dem Nachmittag lockert es etwas auf, vor allem im Osten Brandenburgs kann es weiterhin zu Starkregen, Hagel und stürmischen Böen kommen. Die Temperaturen klettern auf 29 bis 32 Grad. In der Nacht lichten sich die Wolken und die Gefahr von Schauern und Gewittern nimmt ab. Die Mindesttemperaturen liegen zwischen 15 und 19 Grad.

Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert für Dienstag Gewitter, Hagel und Sturmböen für Berlin. Es gibt auch eine offizielle Hitzewarnung.

Laut DWD-Wetterbericht ziehen im Laufe der Woche Gewitter über Berlin auf. Seeliger/imago

Auch für die Hauptstadtregion hat der DWD eine offizielle Hitzewarnung herausgegeben. Der Tagesanfang am Dienstag ist daher noch klar, später ziehen dichtere Wolken auf und einzelne Gewitter entladen sich.

Nach Angaben des DWD sind örtlich Starkregen, Hagel und stürmische Böen nicht auszuschließen, bei Höchsttemperaturen zwischen 27 und 31 Grad. In der Nacht kommt es erneut zu örtlich auftretenden Schauern und Gewittern, wobei die Gefahr örtlicher Unwetter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen besteht. Die Tiefstwerte liegen bei etwa 19 Grad.

Der Donnerstag bleibt zunächst wechselhaft und vereinzelt regnerisch. Am Nachmittag und Abend verdichten sich die Wolken, es gibt örtlich Gewitter – mit Höchstwerten zwischen 27 und 30 Grad. In der Nacht bleibt es bewölkt, teils wird mit kräftigem Regen gerechnet. Die Temperaturen sinken auf etwa 17 Grad.

The news agency reported a significant development in world politics this morning.The news agency reported a significant development in world politics this morning.The news agency reported a significant development in world politics this morning.The news agency reported a significant development in world politics this morning.The news agency reported a significant development in world politics this morning.The news agency reported a significant development in world politics this morning.The news agency reported a significant development in world politics this morning.The news agency reported a significant development in world politics this morning.

Damas de compañía neiva karlita archivos | prepagos neiva bellas colegialas. Eğitim destekçisi iseniz beylikdüzü escort.