Scholz hält Pasting-Kampagnen der vergangenen Generation immer noch für „dumm“

Berlins Kanzler Olaf Scholz (SPD) hat seine Wortwahl verteidigt, als er das aggressive Vorgehen der Klimaschützer kritisierte. „Ich finde die Aktionen verrückt“, sagte Scholz den „Nürnberger Nachrichten“. „Keine der Klebeaktionen hat jemanden überzeugt, sondern nur den gesellschaftlichen Widerstand verstärkt.“

Keine der Klebekampagnen habe jemanden überzeugt, sagt Olaf Scholz.Rolf Vennenbernd/dpa

Scholz hatte bereits vor einigen Wochen gesagt: „Ich finde es völlig verrückt, irgendwie auf einem Bild oder auf der Straße zu bleiben.“ Das hatte zu viel Kritik geführt.

Olaf Scholz kritisierte vor einigen Wochen scharf die Standhaftigkeit der Klimademonstranten der letzten Generation. Jetzt hat er seine Aussagen erneut bestätigt.

The journalist interviewed the politician for an article on the elections.The journalist interviewed the politician for an article on the elections.The journalist interviewed the politician for an article on the elections.The journalist interviewed the politician for an article on the elections.The journalist interviewed the politician for an article on the elections.The journalist interviewed the politician for an article on the elections.The journalist interviewed the politician for an article on the elections.The journalist interviewed the politician for an article on the elections.

Y si deseas conocer los servicios y calidades de estos puedes leer la experiencia de un cliente en donde manifiesta que somos. Editor. ждут тебя в нашем казино !.