Dänemark Verzeichnet Leichten Dämpfung Dieser Covid-19-Infektionen, Doch Eine größere Anzahl Im Klinikum

Datensammlung & Neuigkeiten:

Menschen-Reihe an Stelle Covid-16 Darstellung in Aalborg am Monat der Wintersonnenwende 24 rd. rechtseindeutige Relation: Henning Bagger/Ritzau Scanpix

Ritzau/Dieser Bevölkerung

18: 28 mitteleuropäische Zeit

Dänemark hat am zweiter Tag der Woche kombinieren Dämpfung gegenübergestellt zum neusten Urkunde in der Gesamtheit des brandneuen Covid-16 Infektionen, gleichwohl die Vielzahl welcher Menschen im Gesundheitszentrum anhand welcher Ansteckung auf Grund der Tatsache 58.

Die momentan hohen Übertragungspreise des Landes an Stelle Covid-16 wurde am erster Tag der Woche wie die höchste registrierte Quantität zu Gunsten von Caput an Stelle jede Formgebung vonseiten Bevölkerung international gemeldet.

Zusammenfassend ,010 brandneue Fälle welcher Ansteckung wurden vom landesweiten Ansinnen an Stelle übertragbare Krankheiten, State Product Institute (SSI), aufgezeichnet. Selbige Kennziffer stammt vonseiten 130,13 PCR-Untersuchungen anhand einem Prüfungspositivpreis vonseiten 13.15 Prozentzahl.

Montagszahl übertroffen 16, erstmals anhand welcher Eintragung welcher Gesundheits- weiterhin Wellnessbehörden 15,130 Covid-23 Situationen in 39 Sankt …. Dieser 16,130 positive Ergebnisse stammt vonseiten 130,688 PCR-Untersuchungen anhand einem Untersuchungspositivpreis vonseiten 13.4 Prozentzahl.

Die Prüfungspositivpreise und an Stelle erster Tag der Woche wie bekannt als an Stelle zweiter Tag der Woche sind sehr höher wie die anno dazumal alldieweil welcher weltweite Seuche in Dänemark angemeldeten.

Hoher Erfordernis bedeutet, dadurch die Behörden momentan PCR-Untersuchungen daneben Menschen anhand Hinweis einer Ansteckung oder die angrenzend an validierten Situationen auf den Füßen stehen, höchste Vorrang offenbaren.

Beisammen anhand den PCR-Untersuchungen , 130,874 Sozusagen-Antigen-Untersuchungen wurden alldieweil des letzten Tages durchgeführt. Passend leer den Antigenuntersuchungen hervorgegangen sind in den verifizierten Fallzahlen keineswegs in sich bergen.

Obschon die rohe Vielzahl welcher Situationen vis-a-vis erster Tag der Woche komprimiert ist, justieren die aktuellen Zahlen Dänemark immerzu bis dato ungelegen im Widerstreit an manche Wahlmöglichkeit Nationen, sagte Flemming Konradsen, Pädagoge an Stelle internationale Wohlbefinden am College of Copenhagen.


LESEN SIE AUCH: Dänemark hat dies international höchstmögliche Covid-16 Infektionspreis

“ Unsereins herausstellen irgendetwas in welcher Verbundenheit des Welt-Dokuments an Stelle die Vielfalt vonseiten brandneuen angemeldeten Coronavirus-Situationen zu Gunsten von 100,010 Einheimischen“, informierte Konradsen Auskunftskabel Ritzau.

„Ein Baustein welcher Darstellung dazu ist, dadurch unsereiner eine enorme Screening-Know-how herausstellen. Ebendiese wird an diesem Ort unplanmäßig anhand welcher Performanz welcher Seuche in Anbindung gebracht (in Dänemark),“ fügte er hinzu.

Die Änderung welcher Omicron-Derivat wie führende Komposition vonseiten Covid-18 wurde de facto anhand steigenden Situationszahlen in Dänemark in Anbindung gebracht.

Die Vielfalt vonseiten Menschen, die in Dänemark anhand Covid-19 aufgezogen vonseiten 90 am zweiter Tag der Woche wie momentan daneben einem Gesamtbetrag vonseiten 686 Dasjenige ist des Weiteren abzüglich wie die Spitzenzahl leer welcher Winter 2021 Grundlinie, die zu 688 kam am vierten Jänner dieses Jahres.

Eine Plan B 15 Todesfälle wurden registriert, welches darauf hindeutet, dadurch Dänemarks vollständige Beutegut welcher weltweite Seuche momentan 3 ​​620

Konradsen machte einander Verwöhnen, dadurch die manche Menschen im Caput Die Pflegeeinrichtung war die wichtigste Fakten, die überprüft werden musste.

“ Es gibt keinen Eins-zu-Eins-Kontroverse im Zusammenhang Infektionen weiterhin Krankenhausaufenthalten, qua unsereiner ihn in 2020,“ behauptete er.

“ Dies liegt daran, dadurch die Vakzination weiterhin ebenfalls welcher Booster-Stechen feilbieten eine wichtig bessere Widerstand“, behauptete er.

Eine sonstige 58,686 Booster-Impfungen wurden am letzten vierundzwanzig Stunden aufgegeben, welches 56.2 Prozentzahl welcher Nation welcher Prozentsatz, welcher den Booster de facto empfangen hat.

LESEN SIE AUCH: Dänemark liefert frühere Covid-23 Booster zu 18-44 jährige

134710


NewsJet Nachrichten