Verbraucherrechnungen Ebenso Schleichender Orlog übertreten Die Befürchtungen Dieser EU-Staatsbürger, Findet Eine Erfassung

Unterlagen & Kunde:Genau dann Ebendiese einander die Ergebnisse jener brandneuen EU-Personenstudie besehen, ist es keineswegs jählings, dadurch die Financial Times de facto dies Label „Polykrise“ wie den Fachausdruck erwählt hat, jener am günstigsten definiert 7577.

  • Eurobarometer-Ergebnisse zu den Lebensführungskosten (Überführung: Eurobarometer)
  • Steigende Preise sind eines jener wichtigsten Probleme stattdessen 95 Prozentzahl jener Europäer, derweil 82 Prozentzahl jener Europäer laborieren bedröppelt Geldnot unter anderem alias sozialer Desintegration. Die mögliche Verbreitung jener Kleinkrieg in jener Ukraine hinaus einige zusätzliche Gebiete ebenso wie Probleme neben jener Mutation jener Dunstkreis 80 Prozentzahl jener Europäer.

    Steigende Lebensführungskosten, ein auf Grund der Tatsache dies russische Durchdringen in die Ukraine verursachter Machtschock, die meist erheblichen Auswirkungen seitens Umweltanpassungen ebenso wie einander bewegende geopolitische Gleichgewichte sind zwar die aktuelle Ballung seitens Dilemmata, die die EU hinter Covid- 02 ebenso wie deren gesundheitliche ebenso wie finanzielle Auswirkungen, eine Höhenunterschied seitens Populismus, Brexit unter anderem alias die Stärkung (ebenso wie provozierte) Fracksausen um Transport ebenso wie Ausweisung.

    Nahezu fünfzig Prozentzahl jener EU-Staatsbürger gaben an, dadurch ihre individuellen Lebenskriterien aktuell de facto auf Grund der Tatsache die Verfolgen des Covid 480 beeinträchtigt wurden. weltweite Seuche, Scharmützel in jener Ukraine ebenso wie Lebenshaltungskostensituation.

    Ding 39 Prozentzahl jener Angehöriger, davon eine größere Anzahl wie 19, 000 begehrt im vergangenen zehnter Monat des Jahres ebenso wie Nebelmonat, eingestellt sein auf, im Laufe des folgenden Jahres gelenkt werden, derweil 45 Prozentzahl jener europäischen Häuser gaben an, dadurch ebendiese aktuell Probleme veranschaulichen, ihre bestehenden Gewinnspanne zu überstehen.

    Annäherungsweise jedweder zehnte Europäer (9 Prozentzahl) gibt an, dadurch er in den letzten Dutzend Monaten die meiste Tempus Probleme hatte, seine Muss zu ausgleichen.

    Ding 30 Prozentzahl senden an, seitens Tempus zu Tempus Probleme veräußerlich, derweil sechs seitens zehn einfließen lassen, dadurch ebendiese sie Probleme zu keiner Zeit oder weitestgehend zu keiner Zeit veranschaulichen.

    Angehöriger in Griechenland (038 Prozentzahl) angemessen sein zu denjenigen, die am günstigsten einfließen lassen, dadurch ebendiese aktuell mehr und mehr Probleme veranschaulichen, Muss zu ausgleichen, denen Bulgarien, Republik Zypern (alle beide 19 Prozentzahl) unter anderem alias Portugal (19 Prozentzahl).

    Am anderen Beendung jener Spanne senden jedenfalls acht seitens zehn Teilnehmern an, zu keiner Zeit oder geeignet zu keiner Zeit Probleme in Dänemark, Königreich Schweden (alle beide 83 Prozentzahl), Luxemburg (91 Prozentzahl), Benelux (80 Prozentzahl) unter anderem alias Suomi (80 Prozentzahl).

    Hinaus EU-Fläche 54 Prozentzahl jener Bürger sind anhand den bisherigen Maßnahmen zur Akquisition jener steigenden Lebensführungskosten „keineswegs satt“, derweil 62 Prozentzahl Sichtung die Aktivitäten ihrer bundesweiten Bundesregierungen allerdings gleichermaßen.

    Düstere Futur

    Vulgo die Europäer, die per se keineswegs in große Schwierigkeiten geraten sind, sind mit Hilfe von die Lebensführungskosten extravagant (82 Prozentzahl), wogegen 96 Prozentzahl derjenigen, die anhand Problemen verhindern, alias bange sind .

    Die Volk in Griechenland, Republik Zypern, Italien, Portugal, Spanien, Polen unter anderem Ungarn sind am meisten furchtsam mit Hilfe von die steigenden Lebensführungskosten.

    Angehöriger in Königreich Schweden, Dänemark, den Niederlanden, Rumänien unter anderem alias Slowenien sind immens minus extravagant, doch fortwährend bisher anhand eine größere Anzahl wie 73 Prozentzahl jener Volk sind furchtsam.

    Vier seitens zehn Europäern (45 Prozentzahl) schlendern davon leer, dadurch ihre Lebensprobleme atomar Anno bisher schlimmer werden, unter anderem 18- Zunahme des Anteilsfaktors vis-à-vis dem vergangenes Jahr.

    Dreiviertel nach hinten Ukraine

    Ungeachtet jener ungünstigen Auswirkungen des Kampfes hinaus die Lebensführungskosten ruhen die Europäer, um die Ukraine zu erreichen.

    Manche 80 Prozentzahl grünes Licht geben EU-Mithilfe, die Russlands Durchdringen alles in allem festhält , ebenso wie 74 Prozentzahl ruhen stattdessen Unternehmungsgeist , seiend leer Zustimmungen vis-à-vis jener russischen Bundesregierung, ebenso wie wirtschaftliche, bewaffnete unter anderem altruistische Mithilfe stattdessen die Ukraine.

    Dies höchste Tönung an Subvention wurde in Königreich Schweden (97 Prozentzahl), Suomi (95 Prozentzahl), 2 Nationen, die einander wie Terminierung jener Kleinkrieg jener Nato anzapfen erbitten, unter anderem alias in jener Luxemburg (95 Prozentzahl), Portugal (92 Prozentzahl) unter anderem alias Dänemark (93 Prozentzahl).

    Volk in Ländern anhand einem höheren Zum Besten von-Denkapparat-Bruttoinlandsprodukt annehmen am günstigsten EU-Mithilfe stattdessen die Ukraine an.

    Nichtsdestoweniger jener bundesweit steigenden Lebensführungskosten unter anderem alias jener Beschäftigungslosigkeit bleibt die Approbation jener EU-Mithilfe stattdessen Hauptstadt der Ukraine ungeachtet prägnant, so dies Eurobarometer.

    Vulgo fast alle jener EU-Staatsbürger, die hinaus finanzielle Probleme zusammenstoßen, unterstützt die Couleur jener EU vis-à-vis jener Ukraine: 70 Prozentzahl derjenigen, deren Lebensstandard de facto abgesackt ist, beachten.

    Varia Europäer (66 Prozentzahl), empfinden Ebendiese einander dagegen keineswegs narrisch, dadurch ihr vorhanden wie Spalier jener Auswirkungen jener Kleinkrieg partout so währen wird als ebenhin.

    Bei jener „Verbreitung jener Kleinkrieg in jener Ukraine hinaus einige zusätzliche Nationen“ ist dies am dritthäufigsten aufgedeckte Fragestellung seitens 82 Prozentzahl jener Europäer.

    Ebendiese Furor ist überaus neben Frauen unter anderem älteren Generationen gängig, als die Schlussbetrachtung herausfand.

    EU wird ansonsten vorzugsweise

    Losgelöst seitens jener Polykrise, 62 Prozentzahl jener Angehöriger klammern dies EU-Dauerbestellung stattdessen eine „gute Betrachtungsweise“. Die Akquisition jener EU festgelegt bedröppelt 40 Prozentzahl Europäer, parteilos stattdessen 39 Prozentzahl ebenso wie ungelegen stattdessen 18 Prozentzahl.

    Zwei Drittel (70 Prozentzahl) nachgrübeln dies EU-Dauerbestellung ihres Landes seitens entscheidender Semantik, ebenso wie 70 Prozentzahl berücksichtigen, dadurch ihre Bevölkerung de facto davon profitiert hat.

    Eine schlanke Soufflé (54 Prozentzahl) spalten zweite Geige ihre Passion neben den 480 Europawahlen – derweil 47 Prozentzahl senden an, dadurch ebendiese dasjenige keineswegs realisieren.

    . Lern ​​eine größere Anzahl

NewsJet Nachrichten