[Untersuchung] Studie: NSO-Überwachungskonkurrent, Dieser In Dieser EU Lebendig Ist

Kunde & Kunde: Die Europäische Staatenbund hat angefangen, einander dieser Drohung wissentlich zu werden, die vonseiten einer ausgenommen Gewalt geratenen Überwachungsindustrie ausgeht, anhand Israels berüchtigter NSO Group ferner ihrer Pegasus-Spionagesoftware im Fadenkreuz.

Da ja die Anhörungen des Europäischen Parlaments zu Hacking-Skandalen jene sieben Tage noch einmal aufgenommen werden, enthüllt eine Studie, die vonseiten dieser gemeinsamen Nachrichtenredaktion Lighthouse Reports gemeinsam anhand EUobserver, Dieser Spiegel, Domani ferner Irpimedia geleitet wird, dasjenige auf keinen Fall gemeldete Expansion dieser Operationen eines zwielichtigen europäischen Überwachungsunternehmens, dessen Tools uff dieser ganzen Globus im Inanspruchnahme sind , bekannt als in Ländern anhand einer jüngeren Erzählung vonseiten Bestechung ferner Menschenrechtsverletzungen.

  • Dies Äußere des Hauptquartiers in Hauptstadt von Italien (grafische Darstellung: Lighthouse Reports)
  • Tykelab, ein fragil bekanntes Unterfangen anhand Wohnsitz in Italien, ferner sein Inhaber RCS Lab niederstellen für sich allein leistungsstarke Überwachungstechnologie binnen ferner lateral dieser EU ferner preisen einander danach, dadurch selbige „die Bewegungen vonseiten sozusagen jedem beobachten herrschen, dieser ein Handy daneben einander trägt, Jacke wie Hose ob er Blocks weit ist oder uff einem anderen Erdteil“.

    Die neue Studie, die uff vertraulichen Telekommunikationsdaten ferner Branchenquellen basiert, ergab, dadurch die Unterfangen eine Serie vonseiten Tracking- ferner Hacking-Tools – einbegriffen heimlicher Telefonnetzwerkangriffe ferner ausgeklügelter Spionagesoftware, die vollständigen Fernzugriff uff ein mobiles Aggregat ermöglicht – contra Ziele in Südostasien ferner der Schwarze Kontinent drauf setzen ferner Lateinamerika plus binnen Europas.

    Europaabgeordnete, Telekommunikationsspezialisten ferner Datenschutzexperten bieten anhand Entsetzen uff die Enthüllungen reagiert, selbige wie Bedrohung zugunsten Rechte ferner Bürgschaft bezeichnet ferner Regierungen ferner Industriebranche aufgefordert, eine größere Anzahl zu handeln, um Europas Spionagefirmen zu steuern.

    „Dasjenige ist die Erzählung eines großen Spionagesoftware-Anbieters, dieser die Rechtsstaatlichkeit missbraucht, diesmal anhand Wohnsitz in Okzident“, sagte MdEP Sophie In ‚t Veld. „Es ist höchste Zeitform, dadurch die gesamte Spionagesoftware-Industriebranche binnen dieser EU, die in einer Wesen Grauzone dieser Logik agiert, reguliert wird ferner dasjenige Helligkeit dieser Globus erblickt. Es sollen Anstoßen gesetzt werden, andernfalls ist unsrige Volksstaat in die Brüche gegangen.“

    Edin Omanovic, Advocacy Director dieser Nichtregierungsorganisation Privacy In aller Welt, sagte: „Die Drohung, die vonseiten dieser Privatsoldat-Spionagesoftware-Industriebranche ausgeht, muss Hauptstadt von Belgien ferner den europäischen Hauptstädten nun ausgeprägt sein: Solche sollen stocksteif agieren, um Netzwerke zu sichern, diesen Deal zu die Reißleine ziehen ferner Unterfangen zu unterdrücken, die einander daran beteiligen falscher Gebrauch, denn es die Neue Welt schon getan bieten.“

    Die neuen Erkenntnisse verstreben zu einer Mittellinie vonseiten Enthüllungen mithilfe die Aktivitäten dieser Spionageindustrie daneben.

    Letztes Anno berichtete ein Konsortium vonseiten Reportern, denn ein mächtiges Coder-Hilfsprogramm namens Pegasus in großem Erweiterung contra Journalisten, Menschenrechtsverteidiger ferner Volksvertreter eingesetzt wurde.

    Vorweg kurzem wurde festgestellt, dadurch eine ähnliche Einsatz contra verschmelzen Journalisten ferner verschmelzen Volksvertreter in Griechenland eingesetzt wurde.

    Im Laufe des Sommers hat ein parlamentarischer Fall dieser EU Beweise vonseiten Experten dieser Bürgergesellschaft gehört ferner verschmelzen Spitzenvertreter dieser israelischen NSO-Sektion, die Pegasus aufbaut, uff die Test gestellt.

    Nichtsdestoweniger die Aktivitäten vonseiten Tykelab werden dasjenige Schlaglicht uff Europas eigene Gelübde in dem wachsenden Liebesverhältnis Junge bekommen.

    Vertrauliche Datensammlung alle mehreren Branchenquellen, die daneben welcher Studie eingesehen wurden, repräsentieren, denn dasjenige italienische Unterfangen, dasjenige einander wie harmloser Telekommunikationsanbieter ausgibt, im Namen seiner Kunden Schwachstellen in Telefonnetzen uff dieser ganzen Globus ausgebeutet hat.

    Sicherheitsspezialisten – die sintemal dieser Gespür des Themas betrübt dieser Edition dieser Anonymität anhand Lighthouse Reports sprachen – beschrieben, denn selbige beobachtet hatten, denn Tykelab in großem Erweiterung Telefonüberwachung durchführte.

    Dies Unterfangen hat Dutzende vonseiten Netzwerkzugangspunkten (in dieser Telekommunikationsbranche wie „globale Amtstitel“ plain vanilla) vonseiten legitimen Telekommunikationsbetreibern uff dieser ganzen Globus untervermietet ferner verwendet selbige, um Schwachstellen in den Netzwerken dieser Länder zu prüfen ferner für sich allein persönliche Datensammlung – besonders die Standorte – zu exfiltrieren dieser Menschen, die jene Netzwerke nutzen.

    Italien, die EU plus Libyen, Nicaragua, Malaysien ferner Pakistan

    Dies Unterfangen wurde daneben Überwachungsaktivitäten in Ländern denn Libyen, Nicaragua, Malaysien ferner Pakistan plus in Italien wenn schon ferner anderweitig in dieser EU gesichtet.

    „Solche werden ewig aktiver“, kommentierte ein Fachmann anhand Abruf zu vertraulichen Telekommunikationsdaten, dieser die Aktivitäten vonseiten Tykelab seitdem Monaten mithilfe diverse Telefonnetze hinweg verfolgt. „Seither Beginn dieses Jahres bieten selbige die Reihe dieser Angriffe erhoben, ferner nun ist selbige inert.“

    Tykelab ist Teilbereich eines wachsenden italienischen Überwachungskonglomerats, RCS Lab, dasjenige Vorberge in Französische Republik, BRD ferner Spanien hat – plus eine zusätzliche fragil publizierte Zweigbetrieb in Italien, Azienda Informatica Italiana.

    Die Sektion wurde rezent vonseiten einem anderen italienischen Sicherheitsunternehmen, Cy4Gate, gekauft.

    Tykelab hat seinen Wohnsitz in Hauptstadt von Italien, unbemerkt im zweiten Geschoss eines unscheinbaren Bürogebäudes. Nichtsdestoweniger Sicherheitsspezialisten wurden letztes Anno skeptisch, wie selbige sahen, dadurch dasjenige Unterfangen große Einrühren mit Vorsicht zu genießen aussehenden Datenverkehrs dank eine Sektion vonseiten Telefonnetzen leitete, die uff 15, km weit im Südpazifik.

    Dasjenige war eine vonseiten mehreren Warnsignalen.

    Vertrauliche Datensammlung repräsentieren, denn Tykelab an einem einzigen vierundzwanzig Stunden in diesem Anno verschmelzen Telefonanbieter – uff einem abgelegenen Inselgruppe östlich vonseiten Down Under – nutzte, um Tausende verdächtiger Anfragen nachdem Malaysien zu ausstrahlen. Die Zurückholen atomar ungeschützten oder unprofessionell geschützten Gemeinschaft verwalten zur Mitteilung dieser Standorte dieser Telefonbenutzer.

    Hinauf dem Telefongespräch wenn schon gibt es keine Aktivitätsspuren, ferner ein einzelner Benützer kann handkehrum fragil handeln, um den Sturm zu abwenden.

    Alternative Datensammlung repräsentieren, denn, mithilfe verschmelzen Zeitraum vonseiten 10 Konferieren im Monat der Sommersonnenwende , verwendet dasjenige Unterfangen 10 diverse globale Amtstitel vonseiten Inseln im Großer Ozean solange bis Zweck sind Leute in Kostarika, Nicaragua, Libyen ferner Pakistan plus im Irak, in Mali, Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien, Griechenland ferner Portugal plus in Italien wenn schon.

    „Unsereins Sichtung, denn selbige Netzwerke erforschen – unablässig ferner ordentlich nachdem Dabei durchsuchen, um Schutzmaßnahmen zu umschiffen – ferner unsereins Sichtung bekannt als, dadurch selbige eine unverhohlenere ferner gezieltere Hetzjagd vonseiten Menschen abarbeiten“, sagte dieser Organisator, dieser diesen Eintragung synoptisch hat.

    „Da ja die Mehrheit welcher Angriffe darauf aNewsJetielen, die Mitteilung des Standorts zu bestimmen, bieten unsereins in Libyen Aktivitäten gesehen, die anhand Geschmack geben gleichen, Anrufe oder Dienst für Kurznachrichten-Kunde aNewsJetufangen“, fügte er hinzu.

    Dieser Organisator beschrieb, denn dasjenige Unterfangen anliegend offensichtlicheren Absägen vonseiten Überwachungsverkehr bekannt als Schwachstellen in globalen Telefonnetzen uff breiterer Schicht zu prüfen schien.

    Eine Briefkarte dieser Aktivitäten des Unternehmens zeigte, denn dasjenige Unterfangen an handkehrum zwei Konferieren im Monat der Sommersonnenwende Netzwerke in sozusagen allen Ländern dieser Globus sondierte.

    „Dasjenige trägt die Charakteristikum einer großen Scanning-Aktion, die darauf aNewsJetielt, herauszufinden, ebendiese Netzwerke multinational am wenigsten einverstanden verteidigt werden“, kommentierte dieser Organisator.

    Jean Gottschalk vonseiten dieser in den Neue Welt ansässigen Beratungsfirma zugunsten mobile Bürgschaft Telecom Defense, die die Ergebnisse überprüfte, beschrieb die Datensammlung wie „eigen unerwünschten Verkehrswesen“.

    „Die beobachteten spezifischen Kunde werden üblich vonseiten Geolokalisierungsplattformen gesendet, deren Zweck es ist, Bewegungen vonseiten hochwertigen Anpeilen zu beobachten“, sagte er.

    Altmodisch Netzwerksysteme

    Seither den frühen 2015 Jahren war es generalisierend plain vanilla, dadurch dasjenige antiquierte SS7-Potenzial – dieser Adhesiv, dieser die globale Unabhängigkeit hält Netze wechselseitig austauschen, dadurch selbige es Telefongesellschaften zuteil werden lassen zu kennen, wo einander ihre Kunden bei dem Roaming entscheiden – herrschen zugunsten Überwachungszwecke ausgebeutet werden.

    Es entstand eine Gebiet spezialisierter Firmen, die ebendiese Exploits zugunsten Regierungskunden anboten. Manche Telefonbetreiber bieten ausgeklügelte Firewalls eingesetzt, um Überwachungsbedrohungen zugunsten ihre Kunden aNewsJetuwehren. Nichtsdestoweniger alles in allem sieht die Industriebranche dasjenige Angelegenheit wie anstrengend ferner kostspielig zu beheben.

    Nachdem den Kulissen bieten Telekommunikationsexperten doch danach angefangen, Warnsignal mithilfe die Aktivitäten vonseiten Tykelab zu dreschen.

    Ein vertraulicher Ausarbeitung zugunsten ein privates Branchenforum zugeschrieben mithilfe 54,000 Netzwerkangriffe uff Tykelab in Zerstückeln Afrikas, Südostasiens ferner Europas erste halbe Menge vonseiten 2022.

    Im Übrigen in Kanada hat dasjenige Cyber ​​Security Center (CCCS) dieser Obrigkeit kreischend einer E-Mail-Dienst vonseiten Lighthouse Reports rezent diverse dieser globalen Amtstitel vonseiten Tykelab wie „hohes Bedrohung mit Bezug auf böswilliger Einsatz“ identifiziert.

    Die Befund des CCCS führte zu einem Forderung, verschmelzen kleinen Teilbereich des Zugangs vonseiten Tykelab zu globalen Telefonnetzen zu verrammeln. Nichtsdestoweniger Pat Walshe, ehemaliger Rektor zugunsten Datenschutz bei dem Mobilfunk-Handelsverband GSMA, sagte, dadurch vor … eine größere Anzahl getan werden müsse.

    „Ebendiese Enthüllungen bedürfen eine sofortige Studie dank die Regulierungsbehörden ferner sofortige Maßnahmen dieser Industriebranche“, sagte er.

    Alex Sinclair, Chief Technology Officer vonseiten GSMA, kommentierte: „Organisationen, die geleaste globale Amtstitel missbräuchlich verwenden, sollen gestoppt werden. Die mangelnde Durchsichtigkeit des erhalten Urhebers des Datenverkehrs hat es einigen Dritten ermöglicht, dasjenige SS7-Sitzungsprotokoll alle schändlichen Ins Leben rufen zu verwenden. Idiotischerweise herrschen die Betreiber das auf keinen Fall ewig handeln die Born ferner den Einstellung vonseiten Signalisierungsnachrichten identifizieren, die vonseiten anonymen Dritten einsacken werden, wobei jene Handlung anstrengend ferner inkonsequent wird.“

    Einer dieser Analysten, dieser die Aktivitäten vonseiten Tykelab untersuchte, betonte, dadurch dasjenige Unterfangen lateral dieser anerkannten Praktiken in dieser Telekommunikationsbranche arbeite.

    „Es gibt keine Apologetik zugunsten ein italienisches Unterfangen, dasjenige globale Amtstitel alle dem Südpazifik verwendet, um etablierte Tracking-Pakete zu verschicken, die an Menschen in Libyen ferner Nicaragua gerichtet sind – keine Apologetik ausgenommen dieser offensichtlichen“, sagte er.

    Verkaufsbroschüre

    Dieser lang anhaltend verbreitete Netzwerkzugang vonseiten Tykelab hat es seiner Mutterunternehmen RCS Lab ermöglicht, seinen Kunden mithilfe ein Päckchen namens Ubiqo verschmelzen ausgeklügelten Spionageabwehr anzubieten.

    Eine Verkaufsbroschüre beschreibt, denn Ubiqo „die Bewegungen vonseiten sozusagen jedem, dieser ein Handy trägt, beobachten kann, Jacke wie Hose ob er Blocks weit oder uff einem anderen Erdteil ist“ ferner „Einblicke dank die Vollzug vonseiten Bewegungsmustern, Treffpunkten ferner Zeiten in Gefahr geraten kann.“

    Dies Unterfangen hat angekündigt, dadurch es hofft, seine Erscheinung uff den Überseemärkten auszubauen – irgendetwas, daneben dem ihm die öffentlichen Schwierigkeiten seines Konkurrenten NSO Group fördern könnten. Es fungierte älter wie ausländischer Wiederverkäufer zugunsten dasjenige auf keinen Fall eine größere Anzahl existierende Hacking Einsatzgruppe, kreischend durchgesickerten E-Mails 2015.

    Die neuen Erkenntnisse eintrudeln gemeinsam anhand anderen Bemerken mithilfe die Hacking-Technik vonseiten RCS Lab.

    Im Monat der Sommersonnenwende identifizierten dasjenige Cybersicherheitsunternehmen Lookout ferner die Threat Analysis Group vonseiten Google Tykelab ferner RCS Lab wie Verantwortliche zugunsten ein vorher unbekanntes Überwachungstool namens Hermit, dasjenige anfänglich in Italien ferner Kasachstan angeschaltet war.

    Lookout hat dessen ungeachtet heutig verschmelzen weiteren Gefälle vonseiten Hacking dank Hermit in dieser EU identifiziert – diesmal in Rumänien.

    Benützer werden zu diesem Zweck verleitet, Hermit herunterzuladen, wegen selbige scheinbar Wenn das nicht möglich ist vonseiten ihren Telefongesellschaften oder anderen Dienstanbietern empfangen bieten. Einst installiert, kann Hermit für sich allein Audio im Universum hereinlassen plus uff Kontakte, Fotos, Kunde, Kalenderereignisse ferner gespeicherte Dateien zupacken.

    Dieser Threat Intelligence Researcher vonseiten Lookout, Justin Albrecht, sagte, dadurch die Installationsmethode vonseiten Hermit immerhin minus ausgetüftelt wie die vonseiten Pegasus sei, ihre Fähigkeiten nur affin seien.

    „Pegasus ferner Hermit sind sowohl als auch mächtige Überwachungswerkzeuge“, sagte er. „Ratsam jedweder Kommunikationen ferner persönlichen Datensammlung uff einem Aggregat, dasjenige anhand einer dieser beiden Schadsoftware infiziert ist, würden dieser Job offengelegt, die die Obhut durchführt.“

    Hermit gesucht verschmelzen Telefonbenutzer, dieser uff verschmelzen infizierten Biestig klickt, um ein Aggregat zu bloßstellen.

    Sowohl …. als auch Google wie bekannt als Lookout veröffentlichten Auflisten anhand Webadressen, die verwendet wurden, um gezielte Benützer zu diesem Zweck zu locken, die Einsatz unwissentlich herunterzuladen. Hierfür gehörten Domains, die einander wie Apple ferner Facebook in Umlauf setzen, plus italienische Telekommunikationsanbieter denn Luftdruckausgleich, TIM, Kena, Iliad ferner Ho Mobile.

    Alternative Analysen vonseiten Lighthouse Reports betrübt Gebrauch dieser Datenautobahn-Domain-Datensammlung WhoIsXML bieten eine zusätzliche Spoof-Domain zugunsten Vodafone ans Helligkeit gebracht. Ebendiese Schluss zeigt, dadurch RCS Lab unterschiedliche welcher gefälschten Domains schon am 480 gekauft hat, sintemal Wahlmöglichkeit im Monat des Frühlingsbeginns gekauft wurden dieses Anno – welches uff jahrelange potenzielle Hacking-Operationen des Unternehmens hinweist.

    Dies Schwesterunternehmen vonseiten Tykelab, Azienda Informatica Italiana, wird in dieser Unternehmensdokumentation wie dasjenige Unterfangen dieser RCS Lab-Sektion beschrieben, dasjenige einander „uff Forschungs- ferner Entwicklungsdienste zur Gönnerschaft dieser Spionagesoftware-Gerät aggregiert“.

    Social-Media-Profile aktueller ferner ehemaliger Arbeitskraft repräsentieren, dadurch selbige Abhörsoftware zugunsten iPhone- ferner Menschenähnlicher Roboter-Geräte fertigen.

    Ein Führungskraft bemerkte, dadurch er einander in den letzten Jahren uff dasjenige Herstellen aggregiert habe dadurch dasjenige Einschränkung des Unternehmens auswärtig leichter käuflich sei ferner dadurch dasjenige Potenzial infolgedessen in Italien „ferner in mehreren anderen Ländern“ verkauft werde.

    Ein Moderator vonseiten RCS Lab teilte Lighthouse Reports über E-Mail-Dienst anhand, dadurch dasjenige Kerngeschäft des Unternehmens dadrin besteht, dadurch „Produkte ferner Dienstleistungen zugunsten Strafverfolgungsbehörden bereitgestellt werden, um die Verhütung ferner Studie schwerer Untat denn Terroranschläge, Drogenhandel, organisierte Kriminalitätsrate ferner Brut zu verankern falscher Gebrauch, Bestechung usw.

    „RCS Lab exportiert seine Produkte in Gleichheit anhand nationalen ferner europäischen Vorschriften ferner Vorschriften. Aufgebraucht Abschnitt oder Inanspruchnahme vonseiten Produkten erfolgt handkehrum nachdem Strafaussetzung einer offiziellen Approbation dieser zuständigen nationalen Behörden.

    „Die an Kunden gelieferten Produkte werden in ihren Einrichtungen installiert, ferner dem Personalbestand vonseiten RCS Lab ist es betrübt keinen Umständen gestattet, operative Tätigkeiten zur Gönnerschaft des Kunden durchzuführen oder Abruf zu den verarbeiteten Datensammlung zu empfangen. Auf Basis von verbindlicher Vertraulichkeitsvereinbarungen kann RCS Lab das auf keinen Fall keine Feinheiten mithilfe seine Kunden offenlegen.

    „Die Cy4gate Group, dieser RCS Lab angehört, hält einander an den UN Allumfassend Compact ferner verurteilt hingegen jedweder Abhalten vonseiten Menschenrechtsverletzungen. Die Produkte vonseiten RCS Lab werden anhand einem klaren, spezifischen ferner ausschließlichen Einstellung bereitgestellt: die Gönnerschaft vonseiten Strafverfolgungsbehörden die Prävention ferner Versklavung abscheulicher Untat.“

    Fortgesetzte Auslandsexpansion

    Die fortgesetzte Auslandsexpansion ist ein wichtiger Ziegelstein dieser Kriegskunst des neuen Mischkonzerns Cy4Gate – RCS Lab.

    Die beiden Unterfangen alimentieren „Geschäftsbeziehungen anhand Regierungen, die einander uff den Meerbusen, Zentralasien ferner Lateinamerika aggregieren“, so die Unterlagen dieser Aktionäre, wenngleich die Führungskräfte „eine stärkere Diversifikation des Kundenkreises dank den Erweiterung des Unternehmenssegments ferner die Gabelfrühstück unserer Gutachten auswärtig ausarbeiten.“

    Nichtsdestoweniger ein solches Zunahme in Übersee dürfte zugunsten die italienische Sektion anfechtbar sein ferner RCS Lab ferner seine neuen Inhaber einer weiteren Zusammenfassung unterziehen.

    „Kommerzielle Cyber-Obhut, die für sich allein an jeden verkauft wird, dieser zur Hand ist zu zahlen, ist ein globales Sicherheitsrisiko zugunsten uns jedweder binnen ferner lateral dieser Europäischen Staatenbund“, sagte Markéta Gregorová, Berichterstatterin des Europäischen Parlaments zugunsten Exportkontrollen vonseiten Überwachungstechnologie. „Benachbart diesem Tätigkeit werden Menschenrechtsaktivisten ferner Journalisten gefoltert ferner getötet.“

    Ebendiese Studie vonseiten Lighthouse Reports wird miteinander vonseiten EU Observer anhand Dieser Spiegel, Domani ferner Irpimedia berühmt

    Weiterlesen

NewsJet Nachrichten

1 di