[Ticker] Putin Verspricht Belarus Neue Raketen

Meldungen & Meldungen:

Ticker

Vonseiten EUobserver

Dieser russische Staatschef Wladimir Putin hat angeboten, atomwaffenfähige Raketen in Belarus zu aufmarschieren lassen, weil einander dieser weißrussische Staatschef Alexander Lukaschenko angrenzend einem Antreffen am Satertag in Leningrad anhand angebliche westliche „Schärfe“ beschwert hatte. „Unsereiner werden taktische Iskander-M-Raketensysteme hinten Belarus wegtransportieren, die ebenso wie ballistische qua alias Marschflugkörper portieren herrschen, ebenso wie in konventioneller qua alias in nuklearer Veränderung“, sagte dasjenige russische Außenministerium in einer Differenzierung hinten den Gesprächen. )

Entschlüsseln ebenso Urteilsfindung

Stoß momentan EUobserver angrenzend

Zustandekommen Jene Alte Welt-Spezialist

Beziehen Jene sofortigen Zugang aufwärts jeglicher Essay — ebenso 20 Jahre vonseiten Dokumentensammlung. 14 Kalendertag gebührenfrei degustieren.

… oder qua Verband subskribieren

Nicht mitbekommen Jene auf keinen Fall

unsrige exklusiven Meldungen ebenso Ermittlungen. Mächtig. Aufdeckend. Abgekoppelt.

Kommentar

Eingestellt sein auf Jene, auf die Weise die tschechische EU-Ratspräsidentschaft die V4-Prioritäten herabsetzt

Die Tschechien befindet einander schon in einer außerordentlich schwierigen Zeitform – unterschiedliche Covid-Seegang, hohe Preissteigerung, Energiesorgen, ein Ansturm ukrainischer Flüchtlinge ebenso ein Prager Korruptionsskandal. En vogue hat es die EU-Ratspräsidentschaft.

Vormerkbuch

G7, Nato, Gasangst ebenso Ukraine top Selbige WOCHE

EU-Energieminister ebenso Umweltminister werden wahrscheinlich gemeinsame Positionen aneignen zu verschiedenen Aspekten des Gut in Form for 55-Pakets — da einander dieser Erdteil mehrheitlich Hätscheln um die Energiepreise ebenso die zukünftige Zufuhr macht.

Weiterlesen

NewsJet Nachrichten