Panik und Chaos: Großbrand im Europa-Park Rust

Das Schweizer Internetportal „20min“ zitiert einen Augenzeugen mit den Worten: „Zwei-, dreimal hat es laut geknallt.“ Danach war ein riesiges Feuer zu erkennen.“ Was genau explodierte, ist noch unklar. Eine Frau, die ebenfalls vor Ort war, sagte gegenüber „Blick“: „Es herrscht Chaos.“ Eine Warnung wurde bisher nicht ausgesprochen. Die Fahrspuren sind weiterhin geöffnet. Die Leute rennen rein und raus.“

Laut einem Augenzeugen ist die Attraktion „Zauberwelt der Diamanten“ betroffen – dort verkehren der Alpenexpress und die Wildwasserbahn. Der Park teilte dem Kurznachrichtendienst Twitter mit, dass es zu einem Vorfall gekommen sei. „Wir arbeiten eng mit den zuständigen Behörden und Rettungsdiensten zusammen.“ Die Polizei twitterte, dass Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Einsatz seien. „Bitte befolgen Sie die Anweisungen der Einsatzkräfte vor Ort“, appellierten die Beamten.

19.06.2023 | aktualisiert am 19.06.2023 – 19:18 Uhr

Die riesige Rauchsäule über dem Europa-Park ist schon von weitem zu sehen. xcitepress/Imago

Am Montag ist auf dem Gelände von Deutschlands größtem Freizeitpark ein Feuer ausgebrochen. Zeugen behaupten, kurz zuvor eine Explosion gehört zu haben.

Drei Feuerwehrleute erlitten durch die Dämpfe leichte Verletzungen. Nach Angaben der Offenburger Polizei wird der Brand derzeit mit zahlreichen Feuerwehren bekämpft und ist unter Kontrolle.

Bereits am 26. Mai 2018 hatte es dort einen Großbrand gegeben: Die meisten Themenbereiche Skandinaviens und Hollands waren den Flammen zum Opfer gefallen. Restaurants, Geschäfte und das Fahrgeschäft „Piraten in Batavia“ wurden zerstört. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft war der Brand auf einen technischen Defekt zurückzuführen und verursachte einen Schaden in Millionenhöhe.

Der Europa-Park ist Deutschlands größter Freizeitpark. Im vergangenen Jahr kamen mehr als sechs Millionen Menschen zur Anlage mit Achterbahnen und anderen Attraktionen im Ortenaukreis nahe der deutsch-französischen Grenze – das war ein Rekord.

Im größten Freizeitpark Deutschlands ist ein Großbrand ausgebrochen. Das genaue Ausmaß sei noch unklar, sagte eine Polizeisprecherin am Montagabend. Die Rauchsäule ist weithin sichtbar über dem Europa-Park in Rust. Auch eine Sprecherin des Freizeitparks bestätigte den Brand. Nach Angaben der Polizei wurde das Gebiet evakuiert, 25.000 Besucher waren betroffen.

The correspondent reported directly from abroad on the political crisis.The correspondent reported directly from abroad on the political crisis.The correspondent reported directly from abroad on the political crisis.The correspondent reported directly from abroad on the political crisis.The correspondent reported directly from abroad on the political crisis.The correspondent reported directly from abroad on the political crisis.The correspondent reported directly from abroad on the political crisis.The correspondent reported directly from abroad on the political crisis.

10625′ berlin charlottenburg – schlüsseldienst berlin. 6 week old baby's death linked to coronavirus, believed to be one of the youngest fatalities the argus report.