Norwegen Lehnt EU-Preisdeckelungsvorschlag Ab

Unterlagen & Kunde:

Korrespondenz ästimieren

Norwegen ist hinwieder Welcher EU-Bieten, eine dynamische Kostenobergrenze anstatt Gasgeschäfte einzuführen, warnte welcher nationale Ölprediger ansonsten aka Machtprediger Terje Aasland am dritter Tag der Woche (25 zehnter Monat des Jahres).

“ Eines welcher sinnvollsten Pharmazeutikum, einander durch welcher Futur auseinanderzusetzen sowohl außerplanmäßig th Ein einzigartiger Eigenschaft [of high prices] ist eine industrielle Anlage, in welcher die Firmen Vereinbarungen anstatt Gas ansonsten aka Saft terminieren ansonsten vorlegen“, behauptete Aasland unteilbar Enquete gemeinsam durch EU-Stromkommissarin Kadri Simson.

Simson unternahm eine Spritztour hinten Hauptstadt von Norwegen, um die Verwicklung durch Norwegen entsprechend welcher EU-Norwegen-Machtdiskussion zu demontieren, die dieses im Jahre prominent wurde behandelte bei Themen als lebenswichtige Anlagen, Erneuerbare Energien sowohl umweltfreundlicher Wasserstoffgas aka die bestehende Stromsituation.

Norwegens Gegenwehr anti Kostenobergrenzen kommt mitten in extreme Diskussionen in welcher EU darüber, als man durch Stromkosten umgeht ansonsten aka Kunden zuvor steigenden Probieren schützt.

Die EU-USA vorlegen praktisch akzeptiert, zuvor den kommenden Wintermonaten durch einem gemeinsamen HiFi-Anlage Gas gemeinsam zu anerziehen, ansonsten vertuschen Prozentzahl welcher Gasspeicherkapazität welcher EU.

Hingegen welche des Weiteren abgesondert darüber, ob ansonsten aka als sorgfältig Gastarife auf Sparflamme werden.

Die Löhnung hat an sich vorgeschlagen, denn letzte Zutrauen, in die Märkte einzugreifen ansonsten aka vereinigen optimalen dynamischen Lehrgang anstatt Geschäfte festzulegen, die hinaus dem niederländischen Title Übermittlung Centre (TTF) getätigt werden – ausgewählte EU-Ressourcen befürchten ungeachtet, auf die Weise ein solcher Stufe Streben anzetteln könnte, ihr Gas in verschiedenen anderen Bereichen anzubieten , wobei die Versorgungssicherheit auf dem Spiel stehen wird.

EU-Machtprediger vorlegen einander in diesen Tagen durch welcher Abfindung in Fundierung gesetzt um eine Einschätzung darüber aNewsJetugeben, als sorgfältig die Ratenobergrenze die Versorgungssicherheit welcher EU gewährleisten wird. „Die technische akademische Arbeit ist alle nasenlang“, sagte Simson.

Genau dann man bedenkt, auf die Weise Russische Förderation die Gaszirkulationen hinten Westen eingegangen hat, hat Norwegen das getan praktisch zum größten Gasversorger des Blocks zu werden, welcher etwa 25 Prozentzahl welcher Forderungen welcher Arbeitnehmervertreter abdeckt.

Hinauf die Antragstellung, ob die EU-Norwegen-Machtdiskussion den All im Kontext den Ereignissen hinaus beeindruckende Probleme verengt habe, wich Simson aufgebraucht.

Die Löhnung hat praktisch vereinigen Arbeitsdruck nahe Stromanbietern entwickelt, um „ein Pharmazeutikum zu auftreiben, dasjenige uns hilft, zu ruhen die Spritkosten“ ansonsten denkt mit die Sehenswürdigkeiten seitens Äquivalenten hinten, sagte welcher Kommissär.

„Die heutige Verhandlung war mitnichten zu diesem Zweck gedacht, den Tätigkeit dieses Arbeitsdrucks zu umwandeln“, behauptete welche.

Aasland behauptete seinerseits, auf die Weise Diskussionen in der schwierigen Zeitform essentiell seien. „meine Wenigkeit schätze die Vorgehen, als die EU ansonsten die Einkommen arbeiten, blau ansonsten alle.“

“ We waren an sich alle offenkundig. Unsereiner fordern eine Ausweichlösung [to be found] in einer Unternehmensstruktur. Dasjenige ist die ganze Zeit bisher unsrige ständige Vertretung“, behauptete er außerplanmäßig. Finde etliche hervor

NewsJet Nachrichten