Dr. Reuter: Frequentis Kommt Gen Allen Wellenlängen Progressiv

Nachrichtensendung & Kunde:

Welcher Experte an Stelle sicherheitskritische Kommunikationssysteme alltäglich hinten einem starken Wirtschaftsjahr 2021 infolge die jüngsten Zukäufe neue Wachstumsimpulse.

Frequentis hat qua seinen detaillierten Zahlen an Stelle dies Wirtschaftsjahr 2021 bestätigt, auf die Weise die Anfrage in allen Zielmärkten an Stelle die sicherheitskritischen Kommunikationslösungen des Unternehmens klar bleibt. Zumal jener Umschlag um 11,4 Perzentil hinauf 333,5 Mio. ECU stieg, verbesserte einander dies EBIT auf der anderen Seite 2020 seitens 26,8 hinauf 29,0 Mio. ECU. Zumal im vergangenes Jahr eine Sonderabschreibung zu einem negativen Konzernergebnis geführt hatte, verbuchte Frequentis derzeit zum wiederholten Mal verknüpfen Marge seitens 20,8 Mio. ECU oder 1,50 ECU je Aktie.

Die Auftragslage zeigt, auf die Weise jener Konjunkturanstieg anhält. Ergebnis letzter Monat des Jahres belief einander jener Auftragsstand hinauf 467,9 Mio. ECU, welches einer Klimax um 9,4 Perzentil auf der anderen Seite dem vergangenes Jahr entspricht. Davon sind annähernd 64 Perzentil dem Stufe Air Traffic Management auch 36 Perzentil dem Stufe Public Safety & Bewegung zuzuordnen. Wenngleich jener Investitionen in Zukäufe auch neue Produkte erhöhte einander dies Nettoguthaben um 18,9 Perzentil hinauf 101,1 Mio. ECU. Nebenher erhöhte einander die Eigenkapitalquote längs hinauf 41,1 Perzentil.

Zum Erfolgsgeheimnis seitens Frequentis gehört, auf die Weise dies heißes Würstchen Streben sein organisches Zunahme infolge Zukäufe alles klar! ergänzt. Weitgehend sechs Akquisitionen hat Frequentis seit dieser Zeit dem Börsegang im fünfter Monat des Jahres 2019 tief gelegen Gewölbe auch Wissenschaftszweig gebracht. Welcher bisher größte Streich war 2021 die Akquisition seitens drei Geschäftsbereichen des US-Konzerns L3 Harris in BRD, Kanada auch fünfter Kontinent. Per jener Akquisition, deren Testen einander aNewsJetüglich jener erworbenen liquiden Arzneimittel hinauf 16,3 Mio. ECU beliefen, hat Frequentis sein Produktportfolio qua Sprachkommunikationssystemen an Stelle die zivile auch militärische Flugsicherung gestärkt.

Vorstandschef Haslacher verspricht einander davon erstmal neue Impulse an Stelle dies Handel qua den Flugsicherungen in den Staaten, Kanada auch Großbritannien. Schrill Haslacher soll Frequentis solange bekannt als qua Technologiepartner Sprachkommunikationssysteme an Stelle Großprojekte jener L3Harris im Lösungs- auch Servicegeschäft einspeisen. Die neuen Einheiten vorlegen 2021 kreisrund 19 Mio. ECU zum Gesamtumsatz beigetragen. In diesem Anno, dem ersten vollen Wirtschaftsjahr hinten Beendigung jener Umsetzung, alltäglich Haslacher seitens diesen ehemaligen Geschäftsbereichen seitens L3 Harris andere zehn Mio. ECU Umschlag im Teilmarkt Luftverkehrskontrolle. Wolkig hinauf die 219,8 Mio. ECU, die dies Stufe Air Traffic Management 2021 einspielte, entspricht dies einem Quote seitens kreisrund fünf Perzentil.

Den zweiten Teilmarkt Public Safety hat Frequentis im Hornung dieses Jahres qua jener 51-prozentigen Akquisition jener italienischen Fertigungsanlage Regola gestärkt. Seitens jener Teamarbeit qua jener in Turin ansässigen Fertigungsanlage, die 2021 verknüpfen Umschlag seitens kreisrund fünf Mio. ECU erzielte, erhofft einander Frequentis verknüpfen weiteren Anfall hinauf dies wiewohl gesteckte Beendung, die weltweite Kennziffer Eins daneben sicherheitskritischen Kontrollzentralen zu werden. Dasjenige Kerngeschäft seitens Regola sind unternehmenskritische Plattformen auch die Systemintegration hinauf Softwareebene an Stelle Notfallorganisationen auch Behörden jener öffentlichen Bürgschaft. Jedweder jener Beistand alltäglich Haslacher an Stelle dies Wirtschaftsjahr 2022 verknüpfen Umsatzbeitrag im mittleren einstelligen Millionenbereich hinauf ECU-Ausgangsebene.

Welcher generelle Blick an Stelle 2022 fällt daneben Frequentis durch jener Skrupel zu den wirtschaftlichen Auswirkungen jener Coronapandemie auch des Krieges in jener Ukraine mit Vorsicht nicht mehr da. Denn größte Unsicherheitsfaktoren führt Haslacher an, auf die Weise einander durch des weiteren Pandemieverlaufs Projektabnahmen auch neue Investitionen aussetzen auch Lieferketten beeinträchtigt werden könnten. Frequentis geplant, Umschlag auch Auftragseingang auf der anderen Seite dem vergangenes Jahr zu anwachsen lassen. Nahe Kapitalkosten (Capex) seitens kreisrund durchsieben Mio. ECU alltäglich die Interessengemeinschaft eine EBIT-Erlös in jener Intensität seitens sechs solange bis acht Perzentil. Vis-a-vis den 8,7 Perzentil, die Frequentis 2021 erreichte, würde dies verknüpfen Verminderung bedeuten. Im Gegensatz dazu ist an dieser Stelle anzumerken, auf die Weise die Prognosen des Frequentis-Managements im Großen und Ganzen äußerst altbacken ermangeln. So hatte Frequentis an Stelle 2021 zu Beginn eine Erlös seitens fünf solange bis durchsieben Perzentil in Ansicht gestellt.

Die Frequentis-Aktionäre werden vom Wirtschaftsjahr 2021 in Direktive einer enorm höheren Gewinnausschüttung Nutzen haben von. Anstatt die Hauptversammlung am 2. Monat des Sommerbeginns schlägt Frequentis im Voraus, die Gewinnanteil um ein Drittel hinauf 0,20 ECU je Aktie anzuheben. Die Aktie wiewohl schlägt einander im aktuellen Marktumfeld äußerst alles klar! auch ausgereift ergo ihre allerlei nicht mehr da Wachstumsphantasie in krisenresistenten Zukunftsmärkten auch defensiver Stoff qua soliden Bilanzstrukturen. So hat jener Preis einer Aktie seit dieser Zeit Hornung 2021 um 50 Perzentil zugelegt auch in den letzten Wochen trotzdem jener infolge die Ukrainekrise ausgelösten Börsenturbulenzen eine neue Aufwärtsbewegung kompetent.

Lassen Jene einander in den Abroller an Stelle Frequentis registrieren. Schlicht eine Email an Eva Reuter: [email protected] qua dem Empfehlung: Abroller Frequentis.

Frequentis AG

ISIN: ATFREQUENT09

www.frequentis.com

Fußboden: Ostmark

Haftungsausschluss/Risikohinweis

Unternehmensrisiken: Denn daneben jedem Streben vorhanden Risiken angesichts jener Bearbeitung des Geschäftsmodells. Es ist keinesfalls gewährleistet, auf die Weise einander dies Geschäftsmodell angebracht den Planungen umschreiben lässt. Alternative Unternehmensrisiken seitens Frequentis im Stande sein dem Broschüre entnommen werden, jener hinauf www.frequentis.com/de/IR heruntergeladen werden kann.

Investitionsrisiken: Investitionen sollten zwar qua Durchschnitt berechnen getätigt werden, die zur freien Erlass aufrecht stehen auch keinesfalls an Stelle die Absicherung des Lebensunterhaltes gesucht werden. Es ist keinesfalls gefeit, auf die Weise ein Passage jener Anteile mit die Effektenbörse zu jedem Augenblick vielleicht sein wird. Abstrahierend dargestellt den Kürzeren ziehen Aktien jederzeit dem Gefahr eines Totalverlustes.

Haftungsausschluss: Aus in diesem Newsletter / Werk veröffentlichten Datensammlung beruhen hinauf sorgfältigen Recherchen. Die Datensammlung legen weder ein Verkaufsangebot an Stelle die behandelte(n) Aktie(n) bis heute eine Appell zum Erwerb oder Passage seitens Wertpapieren dar. Den Ausführungen liegen Aufquellen zugrunde, die jener Hrsg. an Stelle treulich erachtet.

Aufquellen: Vor allem werden zur Abbildung & Gutachten jener Gesellschaften Datensammlung derUnternehmenswebseite verfügbaren Datensammlung berücksichtigt. Im Großen und Ganzen besteht zudem ein direkter Verbindung zum Präsidium / IR-Kollektiv jener jeweiligen analysiertenNewsJetw. vorgestellten Interessengemeinschaft. Welcher Werk wurde im Voraus Publikation jener Frequentis AG unterbreitet, um die Genauigkeit aller Aussagen abchecken zu lassen.

Interessenkonflikte: Per jener Frequentis AG existiert ein entgeltlicher IR auch PR-Übereinkommen. Fassungsvermögen jener Dienstleistungen ist u.a., den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu aufstocken. Dr. Reuter Geldgeber Relations handelt dessen ungeachtet daneben jener Produktion auch Streuung des Artikels im Aufgeschlossenheit seitens jener Frequentis AG. Es handelt einander um eine werbliche redaktionelle Abbildung. Aktien seitens Frequentis AG sind keinesfalls im Habseligkeiten seitens Mitarbeitern oder Autoren seitens Dr. Reuter Geldgeber Relations.

Verantwortung tragen & Verbindung an Stelle Rückfragen

Dr. Reuter Geldgeber Relations

Dr. Eva Reuter

Friedrich Ebert Addendum 35-37

60327 Mainhatten

+49 (0) 69 1532 5857

www.dr-reuter.eu

Anstatt Löchern Petition Report [email protected]

Verantwortlicher an Stelle solche Pressemeldung:

Dr. Reuter Geldgeber Relations

Dr. Eva Reuter

Friedrich Ebert Addendum 35-37

60327 Mainhatten

BRD

email : [email protected]

Pressekontakt:

Dr. Reuter Geldgeber Relations

Dr. Eva Reuter

Friedrich Ebert Addendum 35-37

60327 Mainhatten

email : [email protected]

Born

NewsJet Nachrichten