Der berühmte Trevi-Wasserbrunnen der neuesten Generation von Schwarzen

Der Trevi-Wasserbrunnen ist der größte Brunnen Roms und einer der berühmtesten der Welt. Tatsächlich sind die Lobbyisten derzeit an verschiedenen anderen bekannten Wasserbrunnen in der Stadt aufgetreten. In der Vergangenheit wurde beispielsweise bei der berühmten Spanischen Aktion in Rom schwarze Flüssigkeit in einen Wasserbrunnen geschüttet. Sie bestrichen auch die Außenseite des Palazzo Vecchio in Florenz mit orangefarbener Farbe. Funktionen der Kunst waren derzeit ein Ziel.

Nach Angaben des Teams wandten sie sich auch gegen den Umweltplan der italienischen Regierung, der die Umwelt nicht ausreichend schützte. Um nur einige Punkte zu nennen: Dies ist „die Hauptursache für die Umweltsituation, die in den letzten Tagen sowohl die Emilia-Romagna als auch die Marken heimgesucht hat“. Nach heftigen Regenfällen wurde das Gebiet überschwemmt und mindestens 14 Menschen starben.

Aufgrund dieser Aktivitäten hat die italienische Regierung einen härteren Ansatz gegenüber Umweltlobbyisten eingeführt. Sie will strafrechtliche Schäden an gesellschaftlichem Eigentum mit Schadenersatz in Höhe von 10.000 bis 60.000 Euro sowie strafrechtliche Genehmigungen deutlicher ahnden.

Die Lobbyisten schütten mit Wasser verdünnte Holzkohle direkt in den Brunnen. Letzte Generation/ AFP

Mit ihrer Tätigkeit im bevorzugten Besucherzentrum des italienischen Kraftwerks forderten die Teilnehmer des Teams Ultima Generazione (Letzte Generation) laut einer Erklärung „ein sofortiges Ende der öffentlichen Beihilfen für alle nicht erneuerbaren Energiequellen“. Vier Lobbyisten legten mit Wasser verdünnte Holzkohle in den Brunnen und zeigten Transparente. Anschließend wurden sie von der Polizei festgenommen und ermordet, wie aus Videoclips und Bildern hervorgeht.

Umweltlobbyisten der letzten Generation verteilten Anfang des Frühlings in Rom einen kleineren Wasserbrunnen. Derzeit sind einige der besten Sehenswürdigkeiten der Stadt an der Reihe.

Heute hat die letzte Generation tatsächlich einen der berühmtesten Brunnen der Welt in Betrieb genommen: den Trevi-Brunnen in Rom. Letzte Generation/ AFP

Umweltlobbyisten stiegen in den berühmten Trevi-Wasserbrunnen in Rom und schütteten schwarze Flüssigkeit ins Wasser.

Umweltlobbyisten der letzten Generation werden von Polizisten aus dem Wasser des Trevi-Brunnens begleitet. Mauro Scrobogna/LaPresse

The news transmission was interrupted due to technical issues.The news transmission was interrupted due to technical issues.The news transmission was interrupted due to technical issues.The news transmission was interrupted due to technical issues.The news transmission was interrupted due to technical issues.The news transmission was interrupted due to technical issues.The news transmission was interrupted due to technical issues.The news transmission was interrupted due to technical issues.

Error 404 prepagos neiva. İstanbul escort – İstanbul escorts – escort bayan • istanbul alfa.